Kernbohren • Diamantsägen • Rückbau • Entkernen • Asbestsanierung • Abbruch
Kernbohren von 20 mm bis 1000 mm

Ein spanabhebendes Verfahren zur Erstellung/Bearbeitung von zylindrischen Vertiefungen oder allgemeiner die Erzeugung oder Erweiterung bzw. Aufbohrung eines Tunnels in Festkörpern.

Hierbei handelt es sich um eine 500 mm Kernbohrung für ein
Abwasserrohr durch eine 60 cm dicke Stahlbetonwand
Wir sind derzeit am Zusammenstellen neuer Bilder!!!!!!

Kernbohrungen (schräg) für Hausanschlüsse 150 mm, 200 mm, 250 mm
Abluftbohrung für eine
Einbauküche 125 mm

Abluftbohrung 100 mm
für einen Wäschetrockner
Ausbohrung für einen Kanalanschluss mit einem Durchmesser von 3000 mm!!
Die Öffnung konnte man nur von der Aussenseite herstellen
und musste deshalb auch ausgebohrt werden. Ansonsten wäre
die Kreisseilsäge zum Einsatz gekommen.



1 x 700 mm Kernbohrung für eine Lichtkuppel!

Kernbohrungen für
einen Sanitärbetrieb
im Kellerbereich!

Ein Industrieunternehmen
erweiterte die Produktionsmöglichkeit durch den
Anbau einer neuen Halle und benötigte für die
Durchführung von Leitungen zahlreiche
Kernbohrungen.

© BSA Diamanttechnik GmbH / aktualisiert 2017